Das neue Verpackungsgesetz kommt – Was man wissen muss

Gerade ist das große Thema DSGVO weitestgehend vom Tisch, schon wirft das Verpackungsgesetz seine Schatten voraus.

Zum 1.1.2019 geht die Verpackungsverordnung von 1991 in das neue Gesetz über. Doch einige Neuerungen greifen bereits in diesem Jahr. So wird die neue Zentrale Stelle Verpackungsregister bereits in diesem Jahr die Arbeit aufnehmen, bei der sich jeder Händler registrieren muss.
Das war für uns Grund genug, um am 16.5.2018 das Thema Verpackungsgesetz in Form eines Webinars vorzustellen. Die große Resonanz mit rund 100 Anmeldungen zeigt, wie wichtig die Informationen für die teilnehmenden Händler sind.

Frau Sarah Pfeiffer von der Firma Landbell hat in Ihrem Vortrag die wesentlichen Grundlagen zum neuen Verpackungsgesetz beleuchtet, dessen Ziel es ist, das Recycling und das Vermeiden von Verpackungsmaterialien zu fördern.

Was dabei Verpackungen sind, war ebenfalls Bestandteil des rund halbstündigen Webinars, aber auch welche Pflichten auf die Händler zukommen.
Interessante Fragen der Teilnehmer konnte Frau Pfeiffer ebenfalls beantworten.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Webinars inkl. Fragenteil.